Zum Umgang mit Liebes-Beziehung

Nachricht
Autor
oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Re: Zum Umgang mit Liebes-Beziehung

#11 Beitragvon oeff oeff » Mo 10. Mär 2014, 05:20

"Gabriela" schrieb am 7.8.2010:

Das Mangelgefühl, das du ob der vorenthaltenden Dinge, empfindest, lässt sich auch durch Loslassen verwandeln und wen wohl beschenkst du dann? Und welch inneren Reichtum einmall mehr empfändest du dann?


Ja, ja...der Gast mit seiner Bemerkung "Onlinepsychiatrie für Gabriela"...sehr wohl....

Bin seit gestern Abend selbst dabei, obige Worte an Öffi in mir erneut zu realisieren...
Seit einem Monat in etwa, arbeite ich mit einer beschädigten Festplatte...Gut gemeint, und PC-begabt, formatierte Pit, mein mittlerer Sohn, der momentan bei mir ist, die Festplatte...Sie lässt sich jedoch einfach nicht neu installieren. Pit sagt, nachdem ich hier schon schluchzte, die Beschädigung der Festplatte, läge dann wohl sicher genau an so einer Installationsstelle...

Dass ich momentan hier schreiben kann, liegt an einer CD, mit der ich ohne Festinstallation immerhin ins Internet komme..

Das Gefühl gestern Abend, ohne mein Lappi, ohne mein geliebtes youtube....und besonders ohne das Empfinden sicht-und fühlbar mit euch in Kontakt zu sein, wie sehr mir doch jeder einzelne ans Herz gewachsen ist, ließ mich einen inneren Heldenkampf ausfechten...Sagte Pit heute morgen, dass die Worte an Öffi, sofort zur eigenen Prüfung wurden.. Prüfungen des Loslassens...schluchz...

Weiß noch nicht, wie es jetzt weiter geht...Da überraschte mich Pit mit einem Drucker-Scanner-Kopierer...und nun macht Lappi schlappi...

Seid umarmt alle danz danz dolle...ddd in www., all ihr verrückten und weniger verrückten Geister in Foren und Shoutbox...

"Meinem" Ketti momentan die allermeiste Kraft, las noch, wie deine letzten Tage aussahen...

:(

Eure verrückte Gabriela

mein Wohndomizil, das erste Scannerergebnis für euch.... :-D
Bild


Zurück zu „Weitere Informationen zu Schenkerbewegung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast