Kommerz-Werbung auf SB-Websites?

Nachricht
Autor
oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Kommerz-Werbung auf SB-Websites?

#1 Beitragvon oeff oeff » Mo 10. Mär 2014, 04:54

"oeff oeff" schrieb am 13.9.2010:

Mal wieder was Anonymisiertes und märchenhaft Gestaltetes ;-) :


Veronika Sensibla schrieb:

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhh! Auf manchen Websites von Schenker-Bewegung gibt es kommerzielle Werbung!!!! Für C+A, 1+1... Sogar was über Burberry-Taschen hab ich gesehen... Also Öff Öff, wie kann da sowas über von Euch doch abgelehnte Konsumgüter-Quellen vorkommen?! Müßt Ihr da nicht entschieden gegen sein und sowas verdammen?



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Öff Öff Jürgen Wagner antwortete:

Ui, ui, ui, wie empfindlich bzgl. Werbung... ;-)

Ich LIEBE erstmal alles, was mir als Schöpfung Gottes so begegnet, auch alle Menschen und all ihr Tun -- manches, weil es an sich erfreulich ist, HELL und LIEBEVOLL... -- und anderes, wenn es noch recht "finster" und getrennt von der LIEBE ist, weil ich ihm dann LIEBEND helfen kann, mehr in LICHT und LIEBE gehen zu können...
Eine "Gegen-Haltung" ist nicht so hilfreich wie LIEBE (erstmal mit Wärme annehmen, verdeckte Keime des Guten sehen, zu Weiter-Entwicklung einladen usw...)... -- auch wenn man gaaaaanz viel verändern will in der Welt...

Ich LIEBE also auch die Kommerz-Werbung, als eine sehr reiche Gelegenheit, Dinge mehr in LICHT und LIEBE gehen lassen zu können...
Weil ich selbst in meinem direkten Umgang mit anderen Menschen nur noch LIEBEVOLL GESCHENKE AUSTAUSCHE, kann ich direkt sowas wie Kommerz-Werbung natürlich nicht machen und auch nix Beworbenes kaufen... Bedenke: Von mir bekommen die Werber kein Geld, womit sie solche Werbung machen können, und wofür (fürs Geld-Kriegen als Haupt-Motivation) sie diese Werbung ja auch machen...
Vielleicht darf ich die, die gegen solche Werbung sind, LIEBEND einladen, an diesen entscheidenden Stellen mit Verhaltens-Änderung zu beginnen? An der eigentlichen Ursache, der eigentlichen Motivation und dem eigentlichen Problem...
Ich könnte direkt Werbung mitmachen, WENN SINNVOLLE DINGE FÜR SINNVOLLE ZWECKE GESCHENKT WERDEN - statt für Geld... Und wenn solche Werbung mit bescheidenem, auch ÖKOLOGISCH VERANTWORTLICHEM Aufwand hilfreich sachlich informieren möchte, statt mit immensem Aufwand oft stark übers Unterbewußtsein arbeitende Sucht-Stimulierung anzustreben...
(Ist übrigens genau der Inhalt unserer Schenker-Websites...)

Aber Gewaltfreiheit heißt, anderen die Freiheit zu geben, auch das aus meiner Sicht Verkehrte machen zu können...
Und schon gar auch sich damit öffentlich äußern zu können...

Einerseits aus Gründen der Meinungs-Freiheit bin ich also dafür, den anderen kräftig Gelegenheiten für ihre Werbung zu geben...

Aber mehr noch!!!!!!!! Auch aus Gründen der inhaltlichen Aussage-Kraft bin ich für Kommerz-Werbung neben den idealistischen Erklärungen auf unseren Websites!!!!!
So wie Anti-Kriegs-Bewegungen mit Aufklärungs-Kriegsfilmen arbeiten...

Ich fänd es eigentlich sehr gut, wenn die Rüstungs-Industrie ihre Werbung neben unsere Schenker-Infos platzieren würde... ;-)

Wie auch die normalere (oft ziemlich sucht-stimulierende statt ganzheitlich - also auch über soziale und Umwelt-Folgen etc. - sach-informierende) Werbung oder gar Luxus-Werbung sehe ich das eigentlich als eine bereichernde Zusatz-Info für so eine Schenker-Seite!!! ;-) ;-)

Damit Ihr alle gleich als tolle Real-Doku sehen und vergleichen könnt, worum es geht!!!!

Und wenn die "andere (Werbe-)Seite" es so wichtig findet, sich da auch darstellen zu können, und uns deshalb geschenkt die Gelegenheit anbietet, kostenlos auf Websites, Foren etc. daneben über UNSERE LIEBES- UND SCHENK-INHALTE sprechen zu können, ist es doch schon recht nahe dran an einem "Einander-Beschenken" mit Meinungs-Freiheit... Ich bin richtig begeistert... ;-) ;-) ;-)

LICHT UND LIEBE FÜR ALLE,
Öffi

Zurück zu „Weitere Informationen zu Schenkerbewegung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast