Erklärung zu früherer Absicht eines Fastens bis zum Tode

Nachricht
Autor
oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Erklärung zu früherer Absicht eines Fastens bis zum Tode

#1 Beitragvon oeff oeff » Fr 7. Mär 2014, 15:54

"oeff oeff" schrieb am 2.4.2013:

Da ich mal wieder danach gefragt wurde (auf Facebook), und solche Fragen öfters vorkommen, setze ich nochmal meine Stellungnahme hier ins Forum bzgl. meiner früher erklärten Absicht eines Fastens bis zum Tode mit 50 Jahren, wenn sich bis dahin nicht mindestens die Hälfte der Menschheit bewußt und ausdrücklich für globale Verantwortlichkeit und entsprechende Grund-Weichenstellungen entschieden hätte (Leben in 'Konsens-Gemeinschaften globalen Teilens' usw...)... Als ich da meine Absicht vor ca. 5 Jahren veränderte, habe ich es damals schon an verschiedenen Stellen auch veröffentlicht, auch im Internet...


*********************************************************
*********************************************************


Hallo, Öffi, eine Frage an Dich: Du hast doch früher mal gesagt, daß Du mit 50 Jahren fasten willst bis zum Tode, wenn es keinen Frieden auf der Welt gibt. Kann Dich da nichts umstimmen? Bitte Antwort.

Antwort von Öff Öff:
Diesen Vorsatz hatte ich früher mal für ein paar Jahre, habe ihn dann aber auch (mit entsprechenden öffentlichen Erklärungen) wieder aufgegeben... Ich habe mir damals gedacht, daß ich 'auf meinen Teil an Nahrung verzichten wollte, damit andere mehr haben'... Aber das ist nicht besonders überzeugend, wenn in der Gesellschaft viiiele Nahrungs-Mittel einfach vergammeln gelassen werden und z.B. in den Supermarkt-Containern ungenutzt rumliegen, und an vielen Apfel-Bäumen die Früchte nicht geerntet werden, weil man sie lieber im Geschäft kauft, und auch niemand die Brenn-Nesseln ißt usw... Deshalb habe ich mich vor ca. 5 Jahren entschieden, daß es besser ist, wenn ich einfach so gut, wie ich kann, meine Kräfte immer weiter dafür einsetze, um alternative Lebens-Formen und -Projekte aufzubauen...

Zurück zu „Weitere Informationen zu Schenkerbewegung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste