FOREN HAUPT-SPRACHROHRE FÜR ÖFFI - AUFRÄUM-AKTION

Ankündigungen für Wartungsarbeiten
Nachricht
Autor
Thorben
Fleißmeise
Beiträge: 284
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:27

#11 Beitragvon Thorben » Di 18. Feb 2014, 16:49

(Kopiert von: "schenkeraspiegelforum.plusboard.de". Autor: "schenkeraspiegelforum".)

Dieses Forum soll ein SCHENKER-A(=ARBEITS-)FORUM sein, wo (- wie Lichtträger z.T. richtig erklärt -)
* einerseits effektive Grundlagen-Information für Informations-Sucher geschehen soll (vor allem im Themen-Bereich "Schenkerbewegung"), und wo man dann
* andererseits miteinander ('inter-aktiv') die Suche nach inhaltlicher Weiter-Entwicklung (- Findung von 'globalen Verantwortungs-Konsensen' -) angehen kann...

Der Ansatz von Schenker-Bewegung(SB) ist dabei 'ganzheitlich': VERNUNFT und SEELE/LIEBE und alle in die Bewußtseins-Bildung sinnvoll einbeziehbaren Bedeutungen sollen bestmöglich integriert werden... (Vergleiche im Themen-Bereich "Schenkerbewegung" das Thema über 'ORGANISCHES DENKEN' etc...)
Allerdings soll die "A-Ebene" eine hohe, stimmige Kultur dabei anstreben, was insbesondere heißt: Nicht gegen die VERNUNFT (durch Unsachlichkeit, Unstimmigkeit, Widersprüchlichkeit, fehlende Folgerichtigkeit von Begründungen, Verzerrung von Argumentations-Linien durch psychische oder emotionale Launen usw...), und nicht gegen die LIEBE (d.h.: keine Beleidigungen oder Verleumdungen, und keine Kritik, die nicht (GKK-)prüfungs-bereit ist, usw...)...

Sich nach mehrfachen Warnungen, die Threads nicht zu verspammen, im Groben an diese Forums-Kultur zu halten, hatte Gabriela nun wirklich genug Gelegenheit... Es geht offensichtlich nicht ohne Sperrung, die ich hiermit vollzogen habe...
Gabrielas Äußerungen werden dabei nicht weg-zensiert, sondern hier im Forum in "Aussortier-Threads" (im Themen-Bereich "Verschiedenes") verschoben, und Gabriela kann sich ja in anderen mit SB verlinkten Foren weiter äußern (siehe Link-Übersicht im Themen-Bereich "Schenkerbewegung")...

Lieber Langosch, ich habe Dich bislang in unserem gedanklichen Austausch als "Vernunft-Menschen" ('absolut' habe ich nicht gesagt...) angesehen, das stimmt...
Das gilt auch für 2 Fälle, wo Du bei Konflikten von mir als Vermittler in GKK-Prozessen mitzuwirken bereit warst: Die eine GKK wurde von der beteiligten Frau abgebrochen, weil ihr der Verlauf nicht gefiel; die andere GKK endete mit einer klaren Bestätigung der von mir vertretenen Stand-Punkte... http://waldesrauschen.phpbb8.de/schenkerbewegung-f18/gegendarstellung-verleumdungen-kettwiesel-anderen-t1820.html ...

In der letzten Zeit kam es zu nennenswerten Meinungs-Verschiedenheiten zwischen uns... Zumal weil dabei z.T. diskrete und sensible Inhalte, insbesondere über Dritte, die dafür keine Öffentlichkeit wollen, mit im Spiel sind, bietet sich mehr als sonst an, die 'Reihenfolge von GKK' einzuhalten (erst gründliche Klärung unter 4 Augen, dann Hinzunahme beiderseits akzeptabler Dritter... usw...)...
Ich würde mich freuen, wenn Du Deine hier erklärte Absicht, es zu einem persönlichen Klärungs-Gespräch unter uns kommen zu lassen, in die Tat umsetzen magst...

Öff Öff

LICHT UND LIEBE FÜR ALLE !
LASST UNS "KONSENS-GEMEINSCHAFTEN GLOBALEN TEILENS" BILDEN, ALS WEG ZU "GLOBALER KONSENS-DEMOGRATIE" !

Thorben
Fleißmeise
Beiträge: 284
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:27

#12 Beitragvon Thorben » Di 18. Feb 2014, 16:49

(Kopiert von: "schenkeraspiegelforum.plusboard.de". Autor: "schenkeraspiegelforum".)

Nachdem ich zwischendurch zeitweilig wieder wenig dazu kam, etwas in meine Foren zu schreiben, habe ich nun mal wieder meinen Thread 'OEFFI-SHORT-NEWS' aktualisiert...

Unterm Strich finde ich es schon sehr schön, daß interessierte Menschen, die bei mir den Faden der Entwicklungen einigermaßen nachvollziehen möchten, es an solchen Foren-Stellen recht gut tun können...

Es funktioniert im Wesentlichen, und darüber freue ich mich...


Zurück zu „Ankündigungen und Neuigkeiten für dieses Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste