Foodsharing

Das Internet ist groß und hat vielzählige Möglichkeiten sich zu vernetzen. Wenn ihr ein Portal super findet, ohne Abzocke usw. , dann stellt es hier vor.
Nachricht
Autor
Thorben
Fleißmeise
Beiträge: 284
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:27

Foodsharing

#1 Beitragvon Thorben » Mo 3. Feb 2014, 23:36

Kopiert von: "schenkeraspiegelforum.plusboard.de". Autor: "grohaka"

hallo ihr lieben,

seit etwa 1 monat am start, mit sehr interessanten und praktikablen anwendungen.
ich kopier mal die beschreibung herein

-----------------

Was ist foodsharing?

http://www.foodsharing.de soll eine Internet-Plattform werden, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Über http://www.foodsharing.de kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden um überschüssige Lebensmittel mit Anderen zu teilen, statt sie wegzuwerfen.

Die Grundidee ist: Menschen teilen Essen. Es soll dabei kein Geld fließen, denn teilen hat auch eine ethische Dimension. Wir wollen den Lebensmitteln damit wieder einen ideellen Wert geben, denn sie sind mehr als bloß eine Ware - das ist die Idee hinter http://www.foodsharing.de.

----------------

lg

gro

Zurück zu „Tausch- und Verschenkportale“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste