Anke stellt sich vor

Hier kannst Du Dich vorstellen und etwas über Dich preisgeben.
Nachricht
Autor
Anke
Seepferdchen
Beiträge: 1
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:43

Anke stellt sich vor

#1 Beitragvon Anke » So 9. Nov 2014, 16:38

Mein Name ist Anke Rochelt, ich bin Diplom-Pädagogin und gewaltfreie Mensch-Hund-Teamtrainerin. Seit 2010 bin ich mit ÖffÖff Jürgen Wagner, Gründer der Schenkerbewegung, alternativ verheiratet und habe die Bildungs- und Zukunftswerkstatt Lilitopia in Stadtallendorf (Hessen) gegründet. Meine Diplom-Arbeit habe ich zum Thema "Bildung für eine ganzheitliche Nachhaltigkeit" geschrieben. Die Diplom-Arbeit und auch die erweiterte Fassung "Bildung für ganzheitliche Nachhaltigkeit bzw. globale Verantwortung", die als Buch im Akademiker-Verlag erschienen ist, sind kostenfrei downloadbar auf http://lilitopia.de/6.html . Hier in unserem Lilitopia-Projekt in Stadtallendorf lebe ich gemeinsam mit meinem Mann Öffi, unserem Sohn Aljoscha, unserem Mitbewohner Gernot, drei Hunden, drei Katzen, sowie Hühnern und Hahn in unserem Bildungshaus und Garten zusammen. Ich liebe feine, ganzheitliche Kommunikation zwischen Lebewesen und bin in diesem Bereich sowohl theoretisch, als auch praktisch herzlich gern und schön drin :-) Neben meinem Haupt-Fach Pädagogik habe ich auch Soziologie, Friedens- und Konfliktforschung, Mediation und Supervision. Innerhalb meines Hauptfaches habe ich mich u.a. auf Tierintegrierte Pädagogik, Naturpädagogik und Umweltbildung spezialisiert. Die tägliche Arbeit in meiner Mensch-Hund-Teamschule sowie die Hundeintegrierte Pädagogik mit unseren Hunden in sozialen Einrichtungen machen mir viel Freude. Ich bin Licht-Liebes-Arbeiterin und gebe hierzu einige Informationen auf meiner Website http://www.anke-rochelt.de. Meine zwei weiteren Websites sind http://www.hundeschule-teamwork.com und http://www.lilitopia.de.
Im Moment bin ich auch häufig auf Facebook, wo Ihr auch gerne mit mir in Kontakt treten könnt, wenn Ihr mögt (Profil Anke Rochelt).

Zurück zu „Vorstellungs-Zimmer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste