Friedensgarten bei Extend 2011 in Bautzen

Veranstaltungen der Schenker-Bewegung, Organisationen und Mitidealisten
Nachricht
Autor
oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Friedensgarten bei Extend 2011 in Bautzen

#1 Beitragvon oeff oeff » Mo 7. Apr 2014, 14:44

"Sefi" schrieb am 11.5.2011:

Liebe Freunde,

von gestern, Dienstag den 10.05.2011, bis heute, Mittwoch den 11.05.2011, fand in Bautzen ein Zukunftskongress mit dem Namen Extend 2011 – "Die zweite Zukunft wird dezentral" statt. Schwerpunkte wie Demografie, ökologische sowie menschliche Potentialentfaltung in ländlichen Raum wurden dort behandelt und Gastredner waren unter anderem Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident i.R. (Begründer des Lebensgut in Pommritz) und ein sehr mitreißender Gerald Hüther, Inst. für Neurobiologie. Es wurde dort ein Forum aus Arbeitsgruppen mit verschiedenen Themenschwerpunkten geschaffen in denen Lösungsansätze und Ideenfindungen für regionale Entwicklung behandelt wurden.

Wir vom Friedensgarten haben diese Plattform genutzt um uns dort mit unseren Wertevorstellungen und Lösungsansätzen in der Arbeitsgruppe "Menschliche Potenzialentfaltung und Freiheitsfähigkeit" mit einzubringen und haben auch auf unser regionales Schenkerprojekt aufmerksam gemacht.

Mir ist aufgefallen, dass es vielen Menschen nicht mehr primär um Wirtschaftswachstum, mehr Arbeitsplätze oder um bessere Bildungsstrukturen geht wenn von regionaler Entwicklung und ein gerechteren und verantwortlichen Lebensstandard geht sondern das Entschleunigung, soziale Bindungen, Gemeinschaften, Ökologie und Selbstbestimmtheit (Freiheit) durch Dezentralisierung im Vordergrund stehen. Das ist positiv wenn es auch dazu merklich bei vielen eine große Überwindung kostet, Mut und Risikobereitschaft aufzubringen um aus alten Denk- und Lebensmustern auszubrechen um wirklich neue Lösungsansätze umzusetzen.

Für uns fand dort ein sehr interessanter und fruchtbarer Austausch statt und die Schenkerbewegung hat einmal mehr Gelegenheit bekommen auf sich aufmerksam zu machen.

Link: http://www.extend2011.de/

Liebe Grüße aus dem Friedensgarten
Euer Sefi

oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Re: Friedensgarten bei Extend 2011 in Bautzen

#2 Beitragvon oeff oeff » Mo 7. Apr 2014, 14:45

Beitrag von "Anke", verfasst am: 18.Jul.11 10:12 Nr: 4233


Lieber Sefi,

vielen Dank für Deinen Bericht und für den Link.

Bei meinen letzten zwei Aufenthalten im Friedensgarten Ende Juni und Anfang Juli konnte ich (neben der schönen Schautafel draußen im Garten zur Straße hin, die Du mir schon im Frühjahr gezeigt hattest) auch das von Dir gestaltete Plakat, wenn man in den Friedensgarten reinkommt, betrachten: es ist sehr schön geworden. Und Uwe hat den Raum im Erdgeschoss (und auch die Eingangstür selbst) mit einigen Präsentationen geschmückt, die wir hier in Lilitopia fürs Marburger Bildungsfest angefertigt hatten. Es ist eine schöne Atmosphäre des freien Gebens, des Schenkens in Liebe.

Eine Verbesserungsidee habe ich noch: die schöne Sitzbank im Garten könntet Ihr bei Gelegenheit und so Ihr mögt mal reparieren. Nach dem 13 km langen Fußmarsch von Biotopia in den Friedensgarten hätte ich mich mit dem noch schlafenden Aljoscha im Tragerucksack vor meinem Bauch gerne mal hingesetzt und angelehnt. So gerne ich auf dem Boden sitze: mit Kind vor dem Bauch (und vielleicht auch für manche andere BesucherInnen überhaupt) eignet sich phasenweise auch mal ein Stuhl oder eine Bank zum drauf Sitzen ganz gut Wink.

LICHT und LIEBE für alle,

Anke
_________________
Das größte GESCHENK ist, dass wir LIEBEN können.
"Si vis pacem, para pacem." Wenn Du den Frieden willst, bereite den Frieden. (Dieter Senghaas / Eva Senghaas-Knobloch)
"Du mußt der Wandel sein, den Du in der Welt sehen möchtest" (Mahatma Gandhi)


Zurück zu „Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast