Methoden-Seminar am 3.1.12 in Dargelütz

Veranstaltungen der Schenker-Bewegung, Organisationen und Mitidealisten
Nachricht
Autor
oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Methoden-Seminar am 3.1.12 in Dargelütz

#1 Beitragvon oeff oeff » Mo 7. Apr 2014, 13:56

Beitrag von "Anke", verfasst am: 29.Dez.11 15:31 Nr: 5594 Titel: Seminar am 3.1.12 in Dargelütz



Öffi und ich laden HERZlich ein:

Seminar zu Methoden für den inneren Frieden und für friedliche Kommunikation am Dienstag, den 03.01.12 von 15.30 Uhr bis ca. 18 Uhr im „Haus der Gastfreundschaft“, Alte Dorfstraße 6, 19370 Parchim OT Dargelütz

Wir laden herzlich ein zum Seminar über die Friedensmethoden von Schenkerbewegung:

1.) Das „Organische Denken“: „Immer auf die jeweils wichtigste Frage, die man finden kann, die bestbegründbare Antwort suchen...“ Jeder Mensch ist „Teil des Ganzen“, betrachtbar wie „eine Zelle oder ein Organ in einem Gesamtorganismus“. Reflexions- und Empathieförderung über die Wichtigkeit, zum Wohle des Ganzen, von Mutter Erde und der ganzen Schöpfung zu handeln. Ganzheitliche Nachhaltigkeit auch für kommende Generationen (er-)schaffen.

2.) Die Arbeit mit LICHT und LIEBE: Wenn man dabei GLOBALE (SCHENKENDE) LIEBE als einen Schlüssel-Wert entdeckt, sollte man wohl Methoden suchen, wie solche LIEBE ganzheitliche Lebens-Wirklichkeit werden kann, statt nur in abgehobenen Phrasen zu bestehen. Als eine schöne Methode dafür bieten wir „LICHT-LIEBES-ARBEIT“ an: Man geht mit seinem Bewußtsein ehrlichen HERZENS „in Resonanz zur BEDINGUNGSLOSEN LIEBE.“ Dabei kann man sich seine Hand auf sein geistiges HERZ legen, wenn man mag.Und dann lässt man LICHT und LIEBE fließen auf Gedanken, Gefühle usw... Auch kann man die Dinge LIEBEN und (BE-)LICHTEN, die einen (im Innen und im Außen) stören. Auf diese Weise können sich Belastungen lösen und ins LICHT gehen. Man arbeitet damit, schaut, was es mit Einem macht, läßt sich innerlich im ganzen Wesen verwandeln... Mit dieser ARBEIT erzeugen wir eigenverantwortlich und selbstbestimmt LICHT und LIEBE (die nicht-polaren Schöpfungskräfte) in unseren HERZEN. Wir lassen damit GOTTVATERMUTTER direkt in und durch uns WIRKEN. Die KERNbedeutung von GOTTVATERMUTTER ist die lebendige GANZHEIT. Damit entpricht diese Methode sehr stark dem organischen Denken, da sich der Mensch als lebendiger, verantwortungsbewußter Teil des GANZEN sieht und IN EINEM für seine eigene Gesundung/Gesundheit und für die des GANZEN WIRKT. Sie beinhaltet alle Ebenen des menschlichen Seins. Diese ARBEIT bedarf keiner Religions-, Staaten- oder sonstiger Zugehörigkeit. SIE IST EINE FREIE ARBEIT FÜR FREIE MENSCHEN.

Veranstalter: Verein zur Förderung des Schenkens VFS e.V.

Das Seminar findet in freiem Schenken statt (d.h. es sind keine Geldbeträge oder „sonstige Gegenleistungen“ oder „Energieausgleiche“ nötig)

Datum: Dienstag, 03.01.12, von 15.30 Uhr bis ca. 18 Uhr im „Haus der Gastfreundschaft“, Alte Dorfstraße 6, 19370 Parchim OT Dargelütz

Das Seminar ist OFFEN für alle Interessierten.

Wir bitten um vorherige Anmeldung an Anke Rochelt, Tel.: 0170/4350394 oder an Öff Öff Jürgen Wagner, Tel.: 0176/27110248.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir FREUEN uns schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit allen, die da sind bzw. kommen möchten zum SB-Treffen Anfang Januar 2012 in Dargelütz.

Herzliche Grüße von

Anke, Öffi und Aljoscha
_________________
Das größte GESCHENK ist, dass wir LIEBEN können.
"Si vis pacem, para pacem." Wenn Du den Frieden willst, bereite den Frieden. (Dieter Senghaas / Eva Senghaas-Knobloch)
"Du mußt der Wandel sein, den Du in der Welt sehen möchtest" (Mahatma Gandhi)

oeff oeff
Fleißmeise
Beiträge: 1524
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 16:53

Re: Methoden-Seminar am 3.1.12 in Dargelütz

#2 Beitragvon oeff oeff » Mo 7. Apr 2014, 13:58

"Lichtträger" postete dazu am 30.12.2011:

Hallo ihr Lieben,

Bild

Damit sich Schatten nicht kumulieren kann.

Herzlicht :idea:


Zurück zu „Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast